• 06081-9470714
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab € 199.-
  • Präsentservice
  • 06081-9470714
  • Prämierte Produkte bei OlioeoliO
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab € 199.-
  • Präsentservice

Weingut Gerhard Markowitsch Pinot Noir Reserve 2018 0,75 Liter Einzelflasche

Artikelnummer: 8032

31,50 €

(1 l = 42,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung: Eine umwerfende Aromatik von Lakritze, Hagebutten, Gewürznelken und schwarzem Pfeffer. Sehr konzentriert und intensiv, dabei mit ganz feiner Tanninstruktur ausgestattet, kristalline Säure und geradezu seidig im Abgang.


Empfehlung: die Frische wird durch leichtes Kühlen noch betont. Perfekt zu sautierten Steinpilzen mit Petersilie, zu Wildgeflügel mit kräftiger Würzung, und zu reifen Käsen.


Rebsorte: Pinot Noir ist die rote Rebsorte des Burgund. In der Champagne ist sie eine der drei klassischen Rebsorten, aber auch in anderen Weinbauregionen wird sie gerne für Schaumwein verwendet. In Österreich verzeichnete die Sorte in den letzten Jahren ein stetiges Wachstum.


Auszeichnungen: Falstaff 94 Punkte, Gault & Millau 17,5 Punkte, Vinaria 5 Sterne


Anbaugebiet Niederösterreich: mit ca. 27.000 ha das größte Weinbaugebiet Österreichs. Es gibt eine Vielzahl an Herkünften und Weinstilen. Dabei kann man das Anbaugebiet grob in drei Klimazonen einteilen. Im Norden liegt das Weinviertel, westlich von Wien befindet sich die Donauregion mit ihren Nebentälern, sowie das pannonische Niederösterreich im Südosten. Typisch für das Gebiet ist der pfeffrige Grüne Veltliner. Im pannonischen Niederösterreich wachsen zudem mit die besten Rotweine Österreichs. Überall finden sich Spezialitäten, aber auch moderne Rebsorten und anspruchsvolle Cuvées.


Serviertemperatur: 17°C

Alkoholgehalt: 13,5%

Inhalt: 0,75 Liter


Erzeuger: Das Weingut Markowitsch, wo einst das römische Carnuntum lag – etwa 40 Kilometer von Wien – prägen heute Brigaden von Barriques, moderne Weinkeller und selbstbewusste Winzer das Bild. Einer von ihnen ist Gerhard Markowitsch. Der Ried Rosenberg ist Markowitschs bekanntester und erfolgreichster Weinberg. Er will die Charaktere der einzelnen Lagen herausarbeiten, ihre Stile puristisch wirken lassen. Dennoch ist er ein geborener Allrounder. Es macht ihm Spaß, unterschiedliche Stile zu vinifizieren und die großartigen Weine zeigen, dass er sein Handwerk auf jedem Gebiet beherrscht.


Hersteller: Gerhard Markowitsch GmbH Pfarrgasse 6 2464 Göttlesbrunn, Österreich


Bei Fragen zum Produkt - hier klicken


Verkauf und Verzehr ab 18 Jahren. Enthält Sulfite.